Nach 2 fulminanten Konzerten 2018, geht es in die 8. Runde der „Night of Music“.

Am 13.12. und 14.12.2019 finden die Konzerte unter dem Motto „POP MEETS KLASSIK“ wieder im Wiesbadener Kurhaus statt.

Die Night of Music kann sich zurecht als regionales, Wiesbadener Kultevent bezeichnen.
Unter dem Motto „ Made in Wiesbaden“, stehen hier nicht nur hervorragende Solisten wie  Dunja Koppenhöfer auf der Bühne, sondern auch das 70-köpfige Wiesbadener Sinfonieorchester unter der Leitung von Frank Segner sowie der Taunussteiner Chor „Chorleone“ und die Night of Music Band.
All diese musikalischen Faktoren machen dieses Event Jahr für Jahr zu einem einzigartigen Erlebnis in der historischen Kulisse des Friedrich von Thiersch-Saals des Wiesbadener Kurhauses.

Lothar Pohl wird das außergewöhnliche Crossover – Programm aus Rock, Pop und Klassik auch 2019 mit viel Humor und Charme moderieren.
Ein garantiert unvergesslicher Abend mit vollem Programm und vielen musikalischen wie optischen Highlights.
Der Vorverkauf hat  begonnen.

Tickets gibt es hier